Menü

Herzlich willkommen auf der Homepage der

Logo TTG

  Tischtennisgemeinschaft Sigmaringen / Laiz e.V.  

 Logo TTG

Schön, dass du dich für unseren Sport und den Verein interessierst.
Wir freuen uns über jeden Gast und jedes neue Mitglied.

Erste mit Unentschieden - Dritte mit weiterem Sieg - 08.04.2019

Die erste Mannschaft beendet die Saison mit einem unentschieden gegen den TSV Gammertingen. Nach der gewonnen Meisterschaft war die Luft etwas raus und man kam über ein 8:8 bei Tabellendritten nicht hinaus. Trotzdem war es eine tolle Saison und man feiert verdient die Meisterschaft.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Etwas erfolgreicher gestaltete die dritte Mannschaft ihr vorletztes Saisonspiel gegen den TV Ostrach 2. Nach etwas verspätetem Beginn lies aber der Meister in der Kreisklasse dann nichts mehr anbrennen und gewann verdient mit 8:2. 

--> Link zum Spiel auf mytischtennsi.de <--

 


 

Erste Mannschaft holt Meisterschaft in der Bezirksklasse - 01.04.2019

Das ganz große Ding gelang der ersten Mannschaft am vergangenen Samstag bei ihrem Heimspiel in Laiz gegen den amtierenden Tabellenführer des TTC Tailfingen-Margrethausen 2.

Konnten sich die Kameraden des TTC Tailfingen-Margrethausen 2 in der Vorrunden noch komplett schadlos halten, lief es in der Rückrunde nicht mehr ganz so rund und es wurde zwei Partien verloren und eines unentschieden gespielt. Diese Missgeschicke öffneten der ersten Mannschaft der TTG die Tore zur lang ersehnten Meisterschaft. Bis hierhin wurde nur ein Spiel verloren und man wusste - wenn man das Spiel gegen Tailfingen-Margrethausen gewinnen kann - ist man Meister. Dementsprechend versuchte man die best mögliche Aufstellung zu stellen - was aber leider nicht ganz gelang. Zu unserem Glück konnte auch Tailfingen-Margrethausen nicht in Bestbesetzung antreten. Das Spiel startete für die TTG wunschgemäß und man ging nach den Doppeln bereits mit 2:1 in Führung - wobei hier sogar ein 3:0 möglich gewesen wäre. Es folgten weitere tolle Einzelleistungen und somit stand es plötzlich 7:2 für die TTG. Auch ein kurzes Aufbäumen der Tailfinger und Margrethausener zum Zwischenstand von 7:4 konnte den Sieg der TTG nicht mehr verhindern. Die nächsten beiden Einzel gingen wieder an die Hausherren und somit stand das Endergebnis von 9:4 fest.

Somit feiert die TTG zwei Spiele vor Schluss die Meisterschaft in der Bezirksklasse und tritt nächstes Jahr somit in der Bezirksliga an.

Hierzu herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft - Herzlichen Dank an alle die das möglich gemacht haben!!!

TTG1 Meister

v.l.n.r.: Manuel Rick, Wofgang Hofmann, Wolfgang Stockhaus, Eniola Dare, Simon Malik. Im Vordergrund: Felix-Alexander Katz

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Dritte und Jugend gewinnt - Vierte verliert - 01.04.2019

Am vergangenen Wochenende standen folgende Begegnungen auf dem Plan:

Den Anfang machte diesmal die Jugend bei ihrem Auswärtsspiel gegen Ebingen 2. Hier kam die Jugend in ihrem letzten Saisonspiel zu einem ungegefährdeten 10:0 Erfolg und sichert sich somit die Vizemeisterschaft hinter dem SV Bronnen in der Bezirksklasse U18. Hierzu herzlichen Glückwunsch. Macht weiter so.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Am Abend spielte dann noch die dritte Mannschaft ihr Heimspiel gegen den SV Hohentengen 4. Hier ließ die dritte Mannschaft auch im zwölften Saisonspiel nichts anbrennen und gewann nach etwas über einer Stunde Spielzeit mit 8:0.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Zeitgleich spielte noch die vierte Mannschaft ihr Auswärtsspiel gegen den TSV Herbertingen. Leider hatte die vierte Mannschaft hier keine Chance und verlor deutlich mit 1:8. Somit bleibt es bei siebten Tabellenplatz in der Kreisklasse.

--> Link zum Spiel auf mytischtennsi.de <--

 


 

Dritte feiert Meisterschaft - Erste gewinnt - Zweite und Vierte spielen unentschieden - 27.03.2019

Da ist das Ding!!!!

Nach einem verdienten Sieg über den direkten Tabellenkonkurrent des TSV Herbertingen konnte sich die dritte Mannschaft der TTG bereits drei Spieltage vor Schluss die Meisterschaft in der Kreisklasse sichern. Man liegt mit diesem Sieg nun sieben Punkte vor der Konkurrenz und ist somit nicht mehr einzuholen.

 TTG3 Meister
v.l.n.r. Eugen Luder, Gennadij Lindt, Benjamin Kiesel und Frank Kuhn

Hierzu herzlichen Glückwunsch und danke an alle die zu diesem Erfolg beigetragen haben!!!!

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 

Bereits am frühen Mittag spielte die erste Mannschaft ihr verschobenes Spiel gegen den TTC Benzingen. Auch hier gab es einen überzeugenden 9:3 Sieg für die TTG1. Diese benötigt nun noch zwei Siege um ebenfalls die Meisterschaft in der Bezirksklasse zu feiern. Wir werden Alles dafür tun, um das zu ermöglichen.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 

Am Abend spielte dann noch die zweite Mannschaft ihr Heimspiel in Sigmaringen gegen den TTC Tailfingen-Margrethausen 2 und somit die beiden Tabellenführenden in der Kreisliga A Gr. 1.2. Nachdem das Hinspiel klar an Tailfingen-Margrethausen ging konnte die TTG2 diesmal zumindest einen Punkt für sich verbuchen. Aber auch hier ist bereits alles klar und wir gratulieren dem TTC Tailfingen-Margrethausen 2 zur Meisterschaft.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 

Zeitgleich spielte noch die vierte Mannschaft ihr Heimspiel in Laiz gegen den TV Ostrach 2. Hier feierte man einen Achtungserfolg und holte gegen den aktuell dritten in der Tabelle einen Punkt. Hierzu auch herzlichen Glückwunsch.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Alles dabei am vergangenen Samstag - 25.02.2019

Am vergangenen Samstag war jedes denkbare Ergebnis dabei.

Den Anfang mach am frühen Samstag mittag die Jugendmannschaft mir ihrem Auswärtsspiel gegen den SV Bronnen 1. Leider konnte unsere Jugend die Siegesserie nicht fortsetzen und verlor recht deutlich mit 2:8.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Am frühen Nachmittag bestritt dann die zweite Mannschaft ihr Auswärtsspiel gegen den TTC Ebingen 2. Hier ließ die zweite Mannschaft nichts anbrennen und gewann souverän mit 9:0. Mit diesem Sieg festigt man des zweiten Tabellenplatz in der Kreisliga A Gr. 1.2.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Zeitgleich absolvierte noch die vierte Mannschaft ihr Auswärtsspiel gegen den SV Hohentengen 4. Nach vielem Hin und Her teilten sich die beiden Mannschaften am Ende mit einem 7:7 die Punkte in der Kreisklasse Gr. 1. Somit verbleibt die vierte Mannschaft vor Bronnen 4 und Ertingen 4 auf dem sechsten Tabellenplatz.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Nächste Termine

Sa 04. Mai - 13:00
Vereinsmeisterschaften 2019

Nächste Spiele

Keine Termine

Letzte Ergebnisse

Sa 13. Apr
Sa 13. Apr
Sa 06. Apr
2:8
Sa 06. Apr
8:8
Do 04. Apr
9:1
Sa 30. Mär
8:0

Für was wir stehen

Besucherzähler

HeuteHeute22
GesternGestern26
Diese WocheDiese Woche69
AlleAlle29649