Da ist das Ding!!!!

Nach einem verdienten Sieg über den direkten Tabellenkonkurrent des TSV Herbertingen konnte sich die dritte Mannschaft der TTG bereits drei Spieltage vor Schluss die Meisterschaft in der Kreisklasse sichern. Man liegt mit diesem Sieg nun sieben Punkte vor der Konkurrenz und ist somit nicht mehr einzuholen.

 TTG3 Meister
v.l.n.r. Eugen Luder, Gennadij Lindt, Benjamin Kiesel und Frank Kuhn

Hierzu herzlichen Glückwunsch und danke an alle die zu diesem Erfolg beigetragen haben!!!!

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 

Bereits am frühen Mittag spielte die erste Mannschaft ihr verschobenes Spiel gegen den TTC Benzingen. Auch hier gab es einen überzeugenden 9:3 Sieg für die TTG1. Diese benötigt nun noch zwei Siege um ebenfalls die Meisterschaft in der Bezirksklasse zu feiern. Wir werden Alles dafür tun, um das zu ermöglichen.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 

Am Abend spielte dann noch die zweite Mannschaft ihr Heimspiel in Sigmaringen gegen den TTC Tailfingen-Margrethausen 2 und somit die beiden Tabellenführenden in der Kreisliga A Gr. 1.2. Nachdem das Hinspiel klar an Tailfingen-Margrethausen ging konnte die TTG2 diesmal zumindest einen Punkt für sich verbuchen. Aber auch hier ist bereits alles klar und wir gratulieren dem TTC Tailfingen-Margrethausen 2 zur Meisterschaft.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 

Zeitgleich spielte noch die vierte Mannschaft ihr Heimspiel in Laiz gegen den TV Ostrach 2. Hier feierte man einen Achtungserfolg und holte gegen den aktuell dritten in der Tabelle einen Punkt. Hierzu auch herzlichen Glückwunsch.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Navigation