Menü

An diesem Wochenende war Alles dabei:

Den Anfang machte die Jugend bei ihrem Heimspiel gegen die zweite Jugendmannschaft des TTC Tailfingen-Margrethausen. Die Gäste hatten bei dieser Begegnung nicht den Hauch einer Chance. Und am Ende gewann die Jugend völlig ungefährdet alle 10 Spiele zum Endstand von 10:0.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Danach hatte die erste Mannschaft ihr Spitzenspiel gegen den TTC Tailfingen-Margrethausen 2. Beide Mannschaften war vor der Begegnung ungeschlagen und die TTG war aufgrund des besseren Spiel-Verhältnis Tabellenerster. Leider erwischte die erste Mannschaft nicht den besten Tag und am Ende verlor man überraschend deutlich mit 9:3. Keines der insgesamt sechs Fünfsatzspiele konnte die erste Mannschaft für sich entscheiden. Somit rutscht man auf den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksklasse.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--


Am Abend hatte dann noch die zweite Mannschaft ihr Heimspiel in Sigmaringen gegen die zweite Mannschaft des TSV Gammertingen. Auch hier hatte die Gäste, die in der Kreisliga A Gr. 1.2 momentan die rote Laterne tragen, nichts zu holen und die zweite Mannschaft feierte ihren zweiten 9:0 Erfolg in Folge.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--


Zeitgleich hatte die vierte Mannschaft ihr Heimspiel in Laiz. Hier hieß der Gegner TTF Frohnstetten. Die vierte Mannschaft zeigte eine sehr gute Leistung und konnte gegen den favorisierten Gegner am Ende ein 7:7 erkämpfen. Beinahe hätte es sogar noch den Sieg gereicht.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Navigation

Menü