Herzlich willkommen auf der Homepage der

Logo TTG

  Tischtennisgemeinschaft Sigmaringen / Laiz e.V.  

 Logo TTG

Schön, dass du dich für unseren Sport und den Verein interessierst.
Wir freuen uns über jeden Gast und jedes neue Mitglied.

Wiederaufnahme Training unter Coronabedingungen - Stand 10.06.2020

Nach den Lockerungen der Landesregierung BW können wir ab 15.06.2020 wieder ins Training einsteigen.

Hierzu beachten wir natürlich die Vorgaben der Landesregierung sowie der involvierten Sportverbände.

Aus diesen Vorgaben haben wir folgende Leitlinien für uns abgeleitet:

 

Die Vorgaben und Auflagen werden für unseren Verein wie folgt umgesetzt und festgelegt und sind für alle Trainingsteilnehmer verpflichtend und gilt bis auf wiederruf der Beschränkungen unbegrenzt

 

  1. Allgemeine Richtlinien

  • Es ist zu jeder Zeit ein Mindestabstand von 1,5m zu den anderen Teilnehmern einzuhalten.
  • Außerhalb des Trainings und innerhalb der Halle ist eine Schutzmaske zu tragen
  • Bei Betreten und Verlassen der Halle sind die Hände zu desinfizieren (Der Verein stellt dies zur Verfügung)
  • Jedem Trainingsteilnehmer müssen mindestens 40m² zur Verfügung stehen.
  • In der Halle muss für ausreichend Belüftung gesorgt werden (Fenster geöffnet).
  • Es müssen Hygienebeauftragte benannt werden, die die Einhaltung der Maßnahmen überwachen. In unserem Fall sind das:

Frank Kuhn                                                        Dominik Zöller
Rainhaldenweg 7                                            Rainhaldenweg 7
72488 Sigmaringen                                        72488 Sigmaringen
Tel: 0173-165 76 55                                        Tel: 01523-41 83 126

Diese Personen sollten während des Trainings anwesend sein. Sie haben das Recht das Hausrecht bei Zuwiderhandlung durchzusetzen. Sollten diese Verhindert sein, muss ein Stellvertreter benannt werden.

  • Die Trainingsteilnehmer müssen zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten erfasst werden (Name, Zeit Trainingsbeginn, Zeit Trainingsende, Telefonnummer). Diese Daten müssen vier Wochen aufbewahrt werden.
  • Teilnehmer mit Erkrankungssymptomen einer eventuellen SARS-Cov2 Infektion (Grippeähnliche Symptome, Fieber usw.) ist die Teilnahme am Training untersagt.
  1. Änderungen am Ablauf des Trainings für Aktive

  • Das Training findet für die Erwachsenen aufgrund der Hallengröße und der zwei Eingänge ausschließlich am Dienstag und Donnerstag in Laiz
  • Die Halle ist über den oberen Ausgang zu betreten und durch den unteren Ausgang zu verlassen.
  • Die Duschen und Umkleiden dürfen nicht benutzt werden!
    Somit bitten wir alle Teilnehmer bereits umgezogen zum Training zu erscheinen (Ausnahme: Hallenschuhe – diese können im oberen Bereich der Halle gewechselt werden und beim Verlassen im unteren Bereich). Alle Kleidungsstücke sind in der eigenen Sporttasche zu verwahren (auch Handtücher) und werden in ihre Hälfte der Box abgestellt. Das Ablegen der Handtücher oder Kleidungsstücken auf den Umrandungen oder an den Tischen ist untersagt.
  • Die Toiletten können nur im oberen Bereich benutzt werden. Dürfen aber nur einzeln betreten werden. (Die Benutzung der Behindertentoilette neben dem unteren Halleneingang ist untersagt.)
  • Das Training der Erwachsenen wird in zwei Gruppen aufgeteilt und startet für die erste Gruppe bereits um 19:00 Uhr und dauert dann bis um 20:20 Uhr. Die zweite Gruppe startet dann um 20:40 Uhr und trainiert dann bis um 22:00 Uhr. In den zwanzig Minuten dazwischen werden die Tische gereinigt und die Bälle desinfiziert. Ebenso nach Ende der zweiten Gruppe.
  • Jede Gruppe besteht aus Platzgründen aus maximal acht Teilnehmern an vier Tischen, welche durch Umrandungen abgetrennt werden.
  • Jeder Trainingswillige hat sich zum Training in einer Gruppe anzumelden (Frank Kuhn oder Dominik Zöller – Mail, Whatsapp, Anruf etc.). Ebenfalls sollten sich die Leute entsprechend abmelden, wenn sie an einem zugesagten Termin verhindert sind. Jedem wird für diesen Abend ein fester Trainingspartner
  • Es wird ausschließlich Einzel gespielt! Kein Doppel, Rundlauf oder sonstige Spiele!!

Hier gelten folgende Regeln

  • Kein Händeschütteln / Abklatschen vor oder nach dem Spiel
  • Kein Seitenwechsel. (Um eine gute Sicht für alle zu gewährleisten, werden die Tische längs in die Halle gestellt.
  • Jeder Spieler spielt mit seinem eigenen Ball, welcher auch nur von diesem Spieler mit den Händen berührt werden darf. Sollte der Ball zum Gegner oder in eine andere Box zum Liegen kommen, so soll er mit den Füssen wieder zum eigentlichen Besitzer zurückgekickt werden.
  • Kein Händeabwischen am Tisch
  • Kein Anhauchen des Balles

 Anpassungen für die Jugend folgen.

 


 

Absage Spiel- und Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung - 13.03.2020

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde,

auch wir können, wollen und werden uns vor den aktuellen Entwicklungen in Sachen Coronavirus nicht verschließen.

Uns erreichte eben die Meldung dass mit sofortiger Wirkung der gesamte Ligabetrieb im TTBW bis 17.04. ausgesetzt wird. Dies betrifft alle Liga- und Punktspiele in der Region TTBW der Aktiven und Jugend.

Da wir im Vorstand auch eine gewisse Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitglieder tragen und auch vom Alter her einige Mitglieder in der besonders gefährdeten Altersgruppe haben, werden wir ebenfalls den Trainingsbetrieb der Jugend und Aktiven bis zu diesem Zeitpunkt aussetzen. Ebenfalls auf unbestimmte Zeit verschoben sind damit die Vereinsmeisterschaft und die Jahreshauptversammlung.

Natürlich ist uns bewusst, dass wir damit eine Pandemie nicht aufhalten werden, aber zumindest somit unseren kleinen Beitrag, im Rahmen unserer Möglichkeiten, leisten können.

Der Zeitpunkt 17.04. ist nur ein vorläufiges Datum. Es ist nicht zu erwarten, dass diese Geschichte in den nächsten 4-5 Wochen ein Ende gefunden hat.

Bis dahin bleibt ruhig, besonnen und vor allem Gesund!!!!

Viele Grüße

Frank Kuhn
1. Vorsitzender
TTG Sigmaringen / Laiz e.V.

In Absprache mit

Dominik Zöller - 2. Vorsitzender
Rudi Fritzinger - Sportwart
Dieter Pussert - Jugendbetreuer

Hier noch Information des Verbandes:

https://www.ttbw.de/aus-und-fortbi…/…/news/aktuelle-meldung/

Nur ein Punkt aus drei Spielen - 04.02.2020

Kein gutes Wochenende liegt hinter der TTG.

Die erste Mannschaft bestritt ihr Auswärtspiel gegen Ringschnait. Hier waren nur zwei der Stammkräfte aufgestellt. Die restlichen Spieler wurden von der dritten Mannschaft gestellt, da diese Spielfrei hatte. Somit hatte man keine Chance hier etwas zu reißen, jedoch war die Leistung im vorderen Paarkreuz ansprechend, so dass zumindest das Doppel und zwei Einzel für die TTG zum Endstand von 9:3 für Ringschnait ausgegangen sind.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Die ungewöhnliche Aufstellung der ersten Mannschaft verhalf der zweiten Mannschaft dazu annähernd komplett gegen Onstmettingen anzutreten. Jedoch erwischte die zweite Mannschaft keinen guten Tag und so reichte es - trotz Bestbesetzung - am Ende nur für ein 8:8 unentschieden

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Leider sah auch die vierte Mannschaft an dem Tag nicht gut aus und verlor ihr Spiel gegen Frohnstetten mit 8:2 recht deutlich.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Ein Geschenk und ein erfolgreiches Wochenende - 28.01.2020

Die erste Mannschaft der TTG erhielt im Nachgang noch ein kleines Geschenk. Das verlorene Spiel gegen den SV Äpfingen wurde im Nachhinein mit 9:0 für die TTG gewertet, da den Äpfingern leider einen Fehler in der Aufstellung der Doppel unterlaufen ist. Somit bekommt man zwei Punkte gut geschrieben.

Nun aber zum vergangenen Wochenende.

Den Anfang machte die vierte Mannschaft mit ihrem Heimspiel gegen den SV Hohentengen 4. Die vierte Mannschaft spielte stark auf und gewann ihren Saisonauftakt verdient mit 9:2.
Das nächste Spiel findet am 01.02. in und gegen Frohnstetten statt.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Am Abend fanden dann gleich zwei Spiele gleichzeitig in Laiz statt.

Die dritte Mannschaft bestritt ihr Heimspiel gegen Ertingen 3. Die TTG3 zeigte an diesem Tag leider keine so überzeugende Leistung - konnte aber wenigsten einen Punkt mitnehmen.
Somit bleibt man erst mal Tabellenführer in der Kreisliga B. Das nächste Spiel findet hier am 08.02. gegen Gammertingen 2 statt.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

Ähnlich knapp verlief das zeitgleich laufende Spiel der ersten Mannschaft gegen den FC Mittelbiberach, jedoch mit dem besseren Ende für die TTG1. Diese setzte sich im Schlussdoppel verdient durch und gewann somit mit 9:7.
Mit den geschenkten Punkten aus dem ersten Spiel steht die TTG1 somit auf dem dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga. Schon am kommenden Samstag gibt es die nächste Begegnung gegen den SV Ringschnait.

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Rückblick TTBW Race in Laiz - 19.01.2020

Das erste TTBW Race im Bezirk Donau ist nun Geschichte und es war eine sehr gelungene Veranstaltung. Mit zwölf Teilnehmern aus Nah und Fern war das Race bereits nach drei Tagen ausgebucht. Pünktlich um 20:00 Uhr begann das Race und nach ca. drei Stunden war es für alle geschafft.

Wir danken allen Teilnehmern die hier mitgemacht haben und natürlich auch den fleißigen Helfern der TTG.

Nach diesem Erfolg werden wir auf jeden Fall regelmäßig ab April diese Turnierform weiter unterstützen und durchführen.

 


 

Erste Mannschaft verliert Rückrundenauftrakt gegen Äpfingen - 19.01.2020

Keinen guten Start erwischte die erste Mannschaft in die Rückrunde. Der erste Gegner im Jahr 2020 hieß Äpfingen. Diese konnte man im Hinspiel noch mit 9:2 in eigener Halle besiegen. Leider sah dass in fremder Hallo und in Abwesenheit von zwei Stammspieler ganz anders aus. Schon nach den Doppel lag man mit 0:3 in Rückstand. Die Einzel liefen dann etwas besser - aber von den Pleiten im Doppel konnte man sich nicht mehr erholen und somit feierte Äpfingen einen verdienten 9:5 Heimsieg.

Für die TTG 1 gilt es den Blick jetzt auf den kommenden Samstag zu richten. Hier steht um 19:00 Uhr in Laiz bereits das nächste Spiel gegen FC Mittelbiberach an

--> Link zum Spiel auf mytischtennis.de <--

 


 

Trainingsslots

 Di. 16.06 - 20:00 Uhr 
freie Plätze: 0

Do. 18.06. - 19:00 Uhr
freie Plätze: 5

Do. 18.06. - 20:40 Uhr
freie Plätze: 8

Di. 23.06. - 19:00 Uhr
freie Plätze: 8

Di. 23.06. - 20:40 Uhr
freie Plätze: 8

Nächste Termine

Keine Termine

Nächste Spiele

Keine Termine

Letzte Ergebnisse

Keine Termine

Für was wir stehen

Besucherzähler

HeuteHeute6
GesternGestern18
Diese WocheDiese Woche49
AlleAlle38815